unsere Fastenwochen bei uns im Kloster St. Marienthal - mit Fasten für Gesunde und Basenfasten

 

Wanderungen während der FastenwocheDie ruhige Lage und die waldreiche Umgebung, die zum Wandern und zu Radausflügen verleitet, ist eine gute Ausgangsbasis für unser Angebot "Fasten und Ernährung für Gesunde".

Das Fasten nach Dr. Buchinger (Fasten für Gesunde), die speziellen Fastenwochen “Singen und Fasten” (nach Dr. Buchinger) und die Fastenwoche mit Basenfasten werden unter der Leitung von ausgebildeten und erfahrenen FastenleiterInnen durchgeführt und überwacht.

Während dieser Fastenzeit wird keine feste Nahrung zu sich genommen. Stattdessen gibt es zusätzlich zu den Fastengetränken (Kräutertees, Wasser, Obst- und Gemüsesäfte) 1x täglich eine leichte Gemüsebrühe mit frischen Kräutern.

Das Fasten in klösterlicher Atmosphäre bietet Ihnen Besinnung und Orientierung sowie nachhaltige Stärke in geistiger Regsamkeit und Klarheit. Unser Fastenangebot, bei dem Sie Ihren Organismus auch nachhaltig entschlacken und entgiften, steht allen Interessierten offen - ob nun als Einzelperson, als Gruppe oder als Familie.

Dem Gast stehen in den Gästehäusern „St. Josef“ und „St. Benedikt“, die in das Gesamtensemble des Klosters eingebettet sind, Doppel- und Einzelzimmer zur Verfügung. Diese gemütlich und einfach ausgestatteten Zimmer mit teilweise eigenem Waschbecken vermitteln klösterliche Atmosphäre. Unsere Gästezimmer sind mit DU / WC ausgestattet. Gemeinschaftliche Aufenthaltsräume sind Ausdruck des familiären Charakters.

 

 

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

der LINK für 2019  >>> unsere Fastenwochen im Jahr 2019 - Termine, Preise, Ablauf ...

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

 

 

unsere Informationen über die Fastenwochen in unserem Kloster st. Marienthal - mit Fasten für Gesunde und Basenfasten

 

Natur pur erleben - die Fastenwoche in Ruhe und BesinnungDie Fastenwoche bietet Ihnen im klösterlichen Leben Entspannung und Besinnung, Ruhe und Bewegung an frischer Luft, Erfahrungsaustausch und geistig-geistliche Gespräche, wie auch Beratung in Sachen Ernährung und Ernährungsumstellung. Verschiedene Angebote, aus denen die Teilnehmer auswählen können, runden den Kurs ab.

Unsere Fastenwochen für Gesunde (nach Dr. Buchinger), die speziellen Fastenwochen “Singen und Fasten” (nach Dr. Buchinger) und die Fastenwoche mit Basenfasten haben nichts mit dem Heilfasten zu tun - sie finden ohne ärztlicher Betreuung statt und obliegen in der Eigenverantwortung der Teilnehmer.

Gesprächsrunde mit einer Schwester aus dem Kloster St. MarienthalAus diesem Grund können alle teilnehmen, die gesund sind, keine Medikamente einnehmen und sich auf neue Erfahrungen einlassen wollen.

Bei Unsicherheiten und zur eigenen Absicherung bitten wir um Rücksprache mit Ihrem Hausarzt. Eine vom Hausarzt ausgestellte Unbedenklichkeitsbescheinigung ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme.

Neben unseren Fastenwochen für Gesunde (nach Dr. Buchinger) und den speziellen Fastenwochen “Singen und Fasten” (nach Dr. Buchinger) bieten wir auch eine Fastenwoche mit Basenfasten an.

ACHTUNG
  >  Mitmachen können alle, die gesund sind und sich auf neue Erfahrungen einlassen wollen.
  >  Dieser Fastenkurs findet in Eigenverantwortung der Teilnehmer statt.
  >  Für Ihre Teilnahme muss vorab eine Voraussetzung erfüllt sein:

Teilnehmen kann Jeder, der eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vorlegen kann, die nicht älter als 8 Wochen (bezogen auf den Kurs-Beginn) ist. Bitte sprechen Sie dazu mit Ihrem Hausarzt.

Wir bitten Sie, in den letzten Tagen vor der Anreise nur leichte Kost (nach Möglichkeit kein Fleisch) zu sich zu nehmen, damit Ihnen die Umstellung auf das Fasten leichter fällt. Weitere Informationen erhalten Sie von unserer Fastenleiterin bzw. finden Sie in nachfolgender PDF-Datei: der Entlastungstag zur Fastenwoche der Entlastungstag

 

Informationen über unsere Fastenwochen im Kloster St. Marienthal

Informationen über unsere Fastenwochen im Jahr 2019 im Kloster St. MarienthalInformationen zu unseren Fastenwochen 2019 im Kloster St. Marienthal

der Fastenablauf unserer Fastenwochen im Kloster St. MarienthalInformationen über den Fastenablauf zur Fastenwoche im Kloster St. Marienthal

der Tagesablauf unserer Fastenwochen im Kloster St. MarienthalInformationen zum Tagesablauf der Fastenwoche im Kloster St. Marienthal

unsere Informationen zum Entlastungstag als Vorbereitung zum FastenInformationen zum Entlastungstag als Vorbereitung zur Fastenwoche im Kloster

das Interview über unsere Fastenwochen im Kloster St. Marienthaldas Interview über unsere Fastenwochen im Kloster St. Marienthal (von 2004 bis Heute)

zum Seitenanfang

unsere besonderen Fastenwochen im Kloster St. Marienthal im Jahr 2019
>>> 4 spezielle Fastenwochen —  "Singen und Fasten nach Dr. Buchinger” <<<

Informationen zu den Fastenwochen "Singen und Fasten nach Dr. Buchinger”

der Flyer zu ''Singen und Fasten nach Buchinger'' im Kloster St. Marienthal"Singen und Fasten nach Buchinger" 2019

Anmeldung zur Teilnahme an ''Singen und Fasten nach Buchinger'' im Kloster St. MarienthalAnmeldung zu "Singen und Fasten” 2019

 

die Anmeldung zur Teilnahme an unseren Fastenwochen in 2019 im Kloster St. Marienthal - mit Fasten für Gesunde nach Dr. Buchingerdie Anmeldung zur Teilnahme an unseren Fastenwochen in 2019 im Kloster St. Marienthal - mit Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger 

Allgemeine Geschäftsbedingungenunsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  (AGB)

 

INFORMATIONEN zur Fastenwoche “Fasten für Gesunde” (nach Dr. Buchinger)

Beim Fasten nach Dr. Buchinger wird während dieser Fastenzeit keine feste Nahrung zu sich genommen.

Stattdessen gibt es zusätzlich zu den Fastengetränken (Kräutertees, Wasser, Obst- und Gemüsesäfte) 1x täglich eine leichte Gemüsebrühe mit frischen Kräutern.

Mit dem 6. Fastentag, dem sogenannten Fastenbrechen, wird die Fastenzeit beendet - und am Folgetag mit dem 1. Aufbautag begonnen.

Einen Überblick über Zeiten und Inhalte finden Sie in unserem Fastenablaufplan zu den "Fastenwochen im Kloster St. Marienthal".

... hier die INFORMATIONEN zu unserer Fastenwoche mit Basenfasten

Beim Basenfasten werden Gemüse und Obst gegessen, die basenbildend wirken.

Zum Frühstück gibt es Wasser, Kräutertee oder Bio-Obst und Gemüsesäfte. Dazu Obst bzw. Obstsalat, basisches Müsli. Zwischendurch Mandeln, Trockenobst oder Oliven etc., mittags und abends Gemüse und Gemüsesuppen – alles wird ohne Milch – und Getreideprodukte zubereitet.

Alle säurebildenden Lebensmittel (wie Fleisch, Wurst, Süßes, Weißmehl, Alkohol und Kaffee) sind vom Speiseplan gestrichen.

Die basische Diät ist eine leichtere Form ins Fasten einzusteigen!

Einen Überblick über Zeiten und Inhalte finden Sie in unserem Fastenablaufplan zu den "Fastenwochen im Kloster St. Marienthal".

... und hier die INFORMATIONEN zu unseren speziellen Fastenwochen
"Singen und Fasten im Kloster"
(nach Dr. Buchinger)

Wenn der Mensch seinem Organismus etwas Ruhe gönnt, indem er seinem Körper eine Pause vom ständigen Verdauen zugesteht, die Seele zur Ruhe kommen kann, indem er sich für eine Weile dem Alltag entzieht, kann der Geist erwachen, können neue Ideen erwachsen und schöpferische Kraft sich im Menschen entfalten.

Buchinger ging es beim Fasten nie einzig um körperliche Aspekte, obgleich er damit vielen Menschen, die unter diversen stoffwechselbedingten Krankheiten litten, helfen konnte. Seine Patienten hörten wöchentlich Musik, bekamen Gedichte vorgetragen. Es ging ihm um den Menschen als ganzes Wesen mitsamt Körper, Seele und Geist.

In diesen 4 speziellen Fastenwochen ist es möglich, in den zisterziensischen Choral einzutauchen, bei den Gebetszeiten mitzusingen und somit die Wurzeln unserer Musikkultur kennen zu lernen.

Die Gesangseinheiten dieser Fastenwochen finden am Abend statt und sind zusammen mit geführten Meditationen für 95,- € pro Teilnehmer zusätzlich buchbar.

Einen Überblick über Zeiten und Inhalte finden Sie in unserem Fastenablaufplan zu den "Fastenwochen im Kloster St. Marienthal".

unsere INFORMATIONEN zu den Speisen und den Zwischenmahlzeiten

Die Speisen und Zwischenmahlzeiten bestehen aus qualitativ hochwertigen Lebensmitteln – den Tee und die Gemüse- und Obstsäfte beziehen wir aus dem Reformhaus.

 

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

der LINK für 2019  >>> unsere Fastenwochen im Jahr 2019 - Termine, Preise, Ablauf ...

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

 

die Kräuterbrühe zur Fastenwoche

Gemüsesäfte und Obstsäfte für die Fastenwoche

Tee in unterschiedlichen Variationen zur Fastenwoche

 

 

die Anmeldung zur Teilnahme an unseren Fastenwochen bei uns im Kloster St. Marienthal

 

Bitte füllen Sie die Anmeldung zur Teilnahme an der Fastenwoche aus, legen Sie bitte auch die ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung bei, und senden Sie uns diese per Post, per Fax oder per E-Mail zu.

die Anmeldung zur Teilnahme an unseren Fastenwochen in 2019 im Kloster St. Marienthal - mit Fasten für Gesunde nach Dr. Buchingerdie Anmeldung zur Teilnahme an unseren Fastenwochen in 2019 im Kloster St. Marienthal - mit Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger 

Allgemeine Geschäftsbedingungenunsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  (AGB)

ACHTUNG
  >  Mitmachen können alle, die gesund sind und sich auf neue Erfahrungen einlassen wollen.
  >  Dieser Fastenkurs findet in Eigenverantwortung der Teilnehmer statt.
  >  Für Ihre Teilnahme muss vorab eine Voraussetzung erfüllt sein:
Teilnehmen kann Jeder, der eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vorlegen kann, die nicht älter als 8 Wochen (bezogen auf den Kurs-Beginn) ist. Bitte sprechen Sie dazu mit Ihrem Hausarzt.

 

Kontakt zu unserer Gästepforte mit Gästeempfang
für Ihre Anfragen - für Ihre Buchung - für weitere Informationen ...

Anschrift:

Kloster St. Marienthal,  Gästepforte,  St. Marienthal 1, 02899 Ostritz

Telefon:

(03 58 23) 7 74 44

Fax:

(03 58 23) 7 74 68

E-Mail:

gaestepforte@kloster-marienthal.de

auf dem Kloster-Plan finden Sie unsere Gästepforte mit Gästeempfang vom Kloster St. Marienthalso finden Sie uns - die neue Gästepforte mit Gästeempfang vom Kloster

 

die Übersicht zu unseren Kursen und Seminar-Angeboten im Jahr 2019die Übersicht zu unseren Kursen und Seminar-Angeboten im Jahr 2019

 

zum Seitenanfang