die Angebote aus unserem Klostermarkt und vom Online-Shop

zur Seite ''Klostermarkt''

Für den Abschluss eines Kaufvertrages gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

die Allgemeinen Geschäftsbedingungn vom Klostermarkt und Ladengeschäft im Kloster St. Marienthal und von unserem Online-Shop

 

 

unser ständiges Warenangebot:

  • Ansichtskarten,
  • Kerzen aus dem Kloster St. Marienthal,
  • Anstecker,
  • Kerzenständer,
  • Armband,
  • Keramik
  • Backwaren,
  • Ketten,
  • Bilder,
  • Klosterbier (als Einzelflasche oder Träger),
  • Briefpapier,
  • Klosterlikör
  • Bücher mit religiösem Inhalt,
  • Klostersekt
  • Bücher mit Märchen bzw. Jugendliteratur,
  • Kräuteressenzen und Kräuter-Tee,
  • Bücher über die Oberlausitz,
  • Kreuze aus Holz oder Metall,
  • Bücher über Kräuter und zur Gesundheit,
  • Läufer,
  • CDs mit kirchlicher Musik,
  • Oberlausitzer Handarbeiten,
  • Deckchen,
  • Poster vom Kloster,
  • Dinkelkissen,
  • Rosenkranz mit Dose oder Tasche,
  • Engel,
  • Seidentücher mit Seidenmalerei,
  • Fröbel-Sterne,
  • Tischdecken,
  • Gestecke,
  • Türkränze,
  • Häkelblumen,
  • Türschleifen,
  • Ikonen,
  • Videos der Oberlausitz,
  • Jesulein,
  • Video über das Kloster St. Marienthal,
  • Kalender zu unterschiedlichen Themen,
  • Windlichter
  • Karten mit verschiedenen Motiven,

 

. . . und noch vieles andere mehr.

 

Kerzen aus dem Kloster St. Marienthal - auch nach Ihrer Bestellung und nach Ihren Wünschen

Kunst und Devotionalien - erhältlich in unserem Klostermarkt

Angebote zur Gesundheit, zum sich wohlfühlen, zum entspannen, zum erholen

ein breites, vielfältiges Angebot erwartet SIE in unserem Klostermarkt St. Marienthal

ein breites, vielfältiges Angebot erwartet SIE in unserem Klostermarkt St. Marienthal

 

ab sofort wieder in unserem Klostermarkt und im Versand erhältlich

        - Arnikablüten -Gel    und     - Beinwellblüten-Gel
        zu je 8,90 Euro

        - Arnika-Beinwellblüten-Creme
        zu je 10,50 Euro

ab sofort wieder wieder lieferbar

Für Ihre Bestellung nutzen Sie bitte die Kontaktangaben von unserem Klostermarkt St. Marienthal, die Sie über den Direkt-Link erreichen.  >>> Klostermarkt St. Marienthal<<<

die Kontakt-Angaben zu unserem Klostermarkt

Telefon:

(03 58 23) 7 73 67

Fax:

(03 58 23) 7 74 68   oder  7 73 01

E-Mail:

klostermarkt@kloster-marienthal.de

Direkt-LINK:

Klostermarkt St. Marienthal

besondere Handarbeiten unserer Kloster-Nähstube und vom Konvent

Wir empfehlen IHNEN unsere besonderen Handarbeiten und Angebote aus unserer Kloster-Nähstube und aus unserem Konvent – auf Wunsch auch für Ihre speziellen Anlässe.

      Sie suchen ein besonderes Geschenk in Handarbeit?
      Sie suchen ein Präsent zu einem speziellen Anlass?

Wir  freuen  UNS auf  IHREN Besuch in unserem  neuen Klostermarkt —  u. a.  mit ausgewählten und  hochwertigen  Handarbeiten  aus unserem  Kloster

  • Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie neugierig auf unsere besonderen Handarbeiten gemacht ?
  • Suchen Sie ein besonderes Geschenk, das in echter Handarbeit in unserem Kloster hergestellt ist ?
  • Möchten Sie speziell angefertigte Handarbeiten bei uns in Auftrag geben ?
  • Wollen Sie Neuanfertigungen bzw. Reparatur- / Restaurationsarbeiten in Auftrag geben ?

Dann bitten wir um Ihre Anfrage
         per Telefon unter (03 58 23) 7 73 48 bzw. 7 73 00  oder
         per E-Mail naehstube@kloster-marienthal.de

der Direkt-Link zur Seite unserer Kloster-Nähstube:  >>> Kloster-Nähstube <<<

 

Karten in unterschiedlicher Art und Weise - für fast jeden Anlass

Bücher zum Thema Religion und Gesundheit in unserem Klostermarkt

unsere Angebote in unserem Klostermarkt für SIE

Bücher und Kalender aus der Oberlausitz in unserem Klostermarkt

regionale Literatur, Kinderbücher und oberlausitzer Kultur in unserem Klostermarkt

zum Seitenanfange

 

unser saisonales Warenangebot im KLOSTERMARKT ST. MARIENTHAL:

  • Backwaren der Saison,
  • Ostergestecke,
  • Baumbehang,
  • Osterartikel,
  • Gärtnerei-Artikel der Saison,
  • Weihnachtsartikel

. . . und vieles andere mehr.

Haben wir Sie auf unseren Klostermarkt neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch, wenn Sie im Kloster St. Marienthal weilen.

Natürlich können Sie auch Ihre Bestellungen per Telefon, per Fax, per Brief oder per E-Mail uns mitteilen. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihre Bestellung schnellstmöglich auf den Postweg bringen.

die Allgemeinen Geschäftsbedingungn vom Klostermarkt und Ladengeschäft im Kloster St. Marienthal und von unserem Online-Shop

 

 

besondere HANDARBEITEN aus unserer KLOSTER-NÄHSTUBE

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen und ausgefallenen Geschenk in echter Handarbeit? Vielleicht haben wir etwas für Sie in unserem Verkaufsraum der Kloster-Nähstube. Oder wünschen Sie vielleicht ein individuelles Geschenk ( z. B. mit Namen, Anlass, besonderes Motiv, ... )?

Näharbeiten aus unserer Nähstube vom Kloster St. Marienthal

Handarbeiten und Rosenkränze aus der Nähstube vom Kloster

Stickereien von der Nähstube aus dem Kloster St. Marienthal

Nadelarbeiten und Nadelmalerei - echte Handarbeit aus der Paramentenwerkstatt im Kloster

eine Auswahl von den Arbeiten aus unserer Nähstube und Paramentenwerkstatt erhalten Sie in unserem Klostermarkt

Nadelarbeiten und Nadelmalerei unserer Nähstube mit Paramentenwerkstatt - echte Handarbeit aus dem Kloster St. Marienthal

Vorab können Sie sich auf unserer Seite der Kloster-Nähstube informieren. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch und auf ein persönliches Gespräch ( nach vorheriger Absprache ).

Neuanfertigungen, Änderungsarbeiten und Reparaturen / Restaurationen von Textilien sind ebenso möglich. Vorbestellungen bei Neuanfertigungen / Handarbeiten sind erwünscht. Wir senden Ihnen auch gern per Post / Paket-Dienst die bestellten Handarbeiten zu.

 

Strohsterne in Handarbeit aus unserer Kloster-Nähstube

Unsere Strohsterne sind in kleiner Anzahl zur Auswahl vor Ort vorrätig. Wir fertigen gern nach Ihrer vorherigen Bestellung und Absprache die gewünschte Menge an.

echte Strohsterne in Handarbeit aus unserem Kloster

Strohsterne aus unserem Kloster St. Marienthal

verschiedene Strohsterne werden in unserem Kloster hergestellt

besondere Handarbeiten aus unserer Nähstube im Kloster

echte Strohsterne in Handarbeit aus unserem Kloster

Strohsterne aus unserem Kloster St. Marienthal

verschiedene Strohsterne werden in unserem Kloster hergestellt

besondere Handarbeiten aus unserer Nähstube im Kloster

echte Strohsterne in Handarbeit aus unserem Kloster

Strohsterne aus unserem Kloster St. Marienthal

Strohsterne aus unserem Kloster St. Marienthal

besondere Handarbeiten aus unserer Nähstube im Kloster

In der nachfolgenden PDF-Datei finden Sie unsere Strohsterne - versehen mit Nummern und Größenangaben der einzelnen Sterne. Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre Anfrage.

die Übersicht zu unseren Strohsternen (mit Größenangaben)die Übersicht zu unseren Strohsternen (mit Größenangaben)

 

Unsere einmaligen und hochwertigen Handarbeiten aus unserer Kloster-Nähstube und aus unserem Konvent finden Sie ab sofort in unserem neuen Klostermarkt St. Marienthal. (Link: Klostermarkt St. Marienthal).

 

> Haben wir Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen geweckt ?

> Haben wir Sie mit unseren besonderen Handarbeiten neugierig gemacht ?

> Suchen Sie ein besonderes Geschenk, das in echter Handarbeit hergestellt ist ?

> Wollen Sie speziell angefertigte Handarbeiten bei uns in Auftrag geben ?

> Möchten Sie Neuanfertigungen bzw. Reparatur- / Restaurationsarbeiten in Auftrag geben ?

Dann bitten wir um Ihre Anfrage per Telefon unter (03 58 23) 7 73 48 bzw. 7 73 00  oder  per E-Mail  naehstube@kloster-marienthal.de

Vorbestellungen bei Neuanfertigungen / Handarbeiten sind erwünscht. Wir senden Ihnen auch gern per Post / Paket-Dienst die bestellten Handarbeiten zu.

Unsere Kloster-Nähstube finden Sie auch online innerhalb unserer Homepage — mit dem nachfolgenden Direkt-Link.

DIREKT-LINK  >>> Nähstube & Paramentenwerkstatt <<<

zum Seitenanfang

 

handverzierte KERZEN aus dem KLOSTER ST. MARIENTHAL

Neben einer Vielzahl unterschiedlicher Kerzen, die Sie in unserem neuen Klostermarkt finden, fertigen wir auch Kerzen speziell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen an.

Mit viel Geduld und Geschicklichkeit werden unsere Kerzen von Hand gestaltet und verziert - jede Kerze ist ein Unikat.

eine Auswahl an Kerzen aus unserem Kloster St. Marienthal

~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

Eine besondere Kerze zu einem persönlichem Ereignis, oder zu einer besonderen (Jahres)Zeit, oder zu einem besonderen Jubiläum ist nicht nur ein Unikat für sich, sondern auch eine nette, liebe Geste und ein besonderes Geschenk.

unsere Kerzen können Sie bei uns bestellen / in Auftrag geben

~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

Bei uns im Kloster werden Kerzen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen angefertigt. Sie können unter vielen Motiven und Größen aus unserem Katalog auswählen.

Darunter finden Sie u. a. Kerzen zur Taufe, zur Erstkommunion und zur Konfirmation, Kerzen zu Geburtstag und Namenstag, Kerzen zu allgemeinen Jubiläen oder besonderen Anlässen, Kerzen zur Hochzeit, zur Silberhochzeit und zur Goldenen Hochzeit und auch Kerzen zu Ostern und Weihnachten.

für besondere Anlässe stellen wir nach Ihren Wünschen Kerzen her

~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

Persönliche Taufkerzen können Sie auch bei uns in Auftrag geben. Das passende Taufkleid können Sie in unserer Kloster-Nähstube bestellen bzw. in unserem Klostermarkt kaufen.

eine Auswahl unserer Kerzen finden Sie auch in unserem neuen Klostermarkt St. Marienthal

~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, auf das Auswählen und auf Ihren Auftrag.

die Kontakt-Angaben zu unserem Klostermarkt

Telefon:

(03 58 23) 7 73 67

Fax:

(03 58 23) 7 74 68   oder  7 73 01

E-Mail:

klostermarkt@kloster-marienthal.de

Direkt-LINK:

Klostermarkt St. Marienthal

Kontakt-Angaben zu unserer Kloster-Nähstube

Telefon:

(03 58 23) 7 73 48

Fax:

(03 58 23) 7 73 01

E-Mail:

naehstube@kloster-marienthal.de

Direkt-LINK:

Kloster-Nähstube St. Marienthal

 

 

"KLOSTERSTIFT ST. MARIENTHAL - Flutschadenbeseitigung 2010 – 2017"
~ die Broschüre über die Flutschadenbeseitigung - erhältlich in unserem Klostermarkt ~

die Broschüre über die Flutschadenbeseitigung im Klosterstift St. Marienthal - erhältlich in unserem Klostermarkt
~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

Mit dieser vorliegenden Broschüre halten Sie die bislang umfassendste Publikation mit umfangreichen Informationen und einer Vielzahl an Bildern in den Händen, die als Rückschau die gewaltigen Anstrengungen und Leistungen der Flutschadenbeseitigung über einen Zeitraum von 7 Jahren dokumentiert.

Diese Broschüre, die Sie in unserem KLOSTERMARKT erhalten, wird zugunsten weiterer Sanierungs- und Restaurationsarbeiten in und an unserem Kloster St. Marienthal gegen eine Spende abgegeben.
empfohlene Spende:   ca. 10 Euro

die Broschüre über die Flutschadenbeseitigung im Klosterstift St. Marienthal - erhältlich in unserem Klostermarkt
~ zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken ~

In dieser Broschüre finden Sie, neben der Rückschau auf die Beseitigung der Flutschäden über einen Zeitraum von 7 Jahren, auch eindrucksvolle bildliche Gegenüberstellungen vom Zeitpunkt nach der Flut und vom Zeitpunkt nach der Flutschadenbeseitigung.

Sie helfen uns mit Ihrer Spende, die weiteren notwendigen Sanierungsarbeiten fortzuführen.

Informationen über diese Broschüre finden Sie auch in nachfolgender PDF-Datei:
Informationen über die neue Broschüre ''KLOSTERSTIFT ST. MARIENTHAL - Flutschadenbeseitigung 2010 – 2017''>>> "KLOSTERSTIIFT ST. MARIIENTHAL - Flutschadenbeseitigung 2010 bis 2017"

Vergelt’s Gott und Herzlichen DANK für Ihre Unterstützung.

das Logo vom Kloster St. Marienthal in 02899 Ostritz

Zisterzienserinnenabtei
Klosterstift St. Marienthal

DIREKT-LINK  >>> Klostermarkt <<<

 

 

Das neue KLOSTERBIER — St. Marienthaler Klosterbräu “St. M”

Ende Juli 2008 war es soweit - der Startknopf für die Produktion des neuen Klosterbieres wurde persönlich von Frau Äbtissin Schwester Regina, im Beisein von Schwester Elisabeth und Brauereichef Klaus Nädler, niedergerückt.

Äbtissin Schwester Regina drückt den Startknopf für die Produktion des neuen Klosterbieres - links: Priorin Schwester Elisabeth, Mitte: Äbtissin Schwester Regina, rechts: Brauereichef Klaus NädlerSchon seit zehn Jahren füllen die Eibauer Brauer das Sankt Marienthaler Klosterbräu ab, das es bisher nur als dunkles Bier gab. Das Dunkle nach alten Klosterrezepten gibt es weiterhin, hinzu kommt seit dieser Woche ein helles Bier. Schon seit 1357 wurde im Kloster St. Marienthal Bier gebraut. Alte überlieferte Rezepturen belegen dies.

"Der alte Name Sankt Marienthaler Klosterbräu war viel zu lang. Der neue Name "St. M" prägt sich besser ein.", sagt Schwester Elisabeth. Gemeinsam haben sie - die Ordensschwestern von St. Marienthal und die Brauerei - an der Entwicklung des neuen Bieres und der Gestaltung der Flaschen, Kästen und allem, was dazu gehört, mitgewirkt.

Auch bei der äußeren Aufmachen tat sich was - das Etikett wurde grundlegend neu gestaltet und ab sofort können die Flaschen auch im Holzkasten incl. einer kleinen, diesem Holzkasten beiliegenden, Broschüre über das Kloster und seiner Brautration bezogen werden.

Unser  Klostermarkt   vor Ort bietet Ihnen gern das neue Klosterbier als Einzelflasche oder im Träger / Holzkasten an.

Pressemitteilung zum neuen Klosterbier St. Marienthaler Klosterbräu ''St. M''die Pressemitteilung der “Sächsischen Zeitung” zum neuen Klosterbier “St. M”

 

 

das Buch “DER ST. MARIENTHALER PSALTER”

Der St. Marienthaler PsalterSeit Ostern 2006 bietet unser Klostermarkt in der 1. Auflage das Buch "Der St. Marienthaler Psalter - Eine Prachthandschrift des 13. Jahrhunderts im Besitz der Zisterzienserinnenabtei St. Marienthal" zum Verkauf an.

Der vorliegende Band erläutert die Gebrauchssituation des Psalters, erschließt seine Text- und Bildgestalt und widmet sich insbesondere der teilweise ungewöhnlichen Ikonographie der sieben Vollbilder, die ebenso wie das Kalendarium, die Schmuckinitialen am Beginn der Hauptabschnitte des Psaltertextes und einzelne Textseiten in einem eigenen Farbtafelteil prachtvoll reproduziert werden.

Die Untersuchung spezifischer Einträge in Kalender und Allerheiligenlitanei ermöglicht nähere Hinweise auf den ursprünglichen Bestimmungsort der Handschrift, während Stilvergleiche Aussagen über die Entstehung der Miniaturen im Umkreis des Komburger Psalters erlauben. Ein germanistischer Beitrag kommentiert erstmals drei bislang unbekannte mittelhochdeutsche Sangsprüche.

weitere Informationen erhalten Sie   Informationen zum Buch ''Der St. Marienthaler Psalter''>> HIER <<

Die Erstellung und Herausgabe der 1. Auflage vom Buch "Der St. Marienthaler Psalter" wurde gefördert und finanziell unterstützt durch den Freundeskreis der Abtei St. Marienthal e.V.

 

 

unser KLOSTER-VIDEO — das Video über das Kloster St. Marienthal

das Kloster-Video über die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. MarienthalSeit geraumer Zeit können Sie bei uns UNSER Kloster-Video erhalten - einen umfassenden aktuellen Film über die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal unter dem Titel "Ora et labora" (Gebet und Arbeit).

Dieser Film bietet außergewöhnliche Einblicke in das Leben und den Alltag hinter den Klostermauern, besonders auch in die berühmte - nicht öffentliche - Marienthaler Bibliothek.

Bemerkenswert an diesem Film ist, dass die Schwestern selbst über die Geschichte ihres Klosters, über ihre Berufung zum Ordensleben, über ihr Leben als Nonne und über ihre Aufgaben berichten und den Film kommentieren.

 

weitere Informationen erhalten Sie   Informationen zum Kloster-Video über die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal>> HIER <<

 

zur Seite ''Klostermarkt'' 

zum Seitenanfang